Bild - schneeweisschen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bild

diy > Nähen


Genähtes Bild

Vom Umzug habe ich noch einige Bilder, die kein Plätzchen im Haus gefunden haben.
Dank einer Blitzidee beim Morgenkaffi, werden sie nun umgestaltet...
...und so geht es....



1.  Bilderrahmen freilegen, wenn nötig mit roher Gewalt ;-)
   
    Dann Stoff aussuchen und nach Wunsch gestalten. Ich habe ihn natürlich bestickt!



2. Den Stoff gut spannen und auf der Rückseite des Rahmens  mit Bosttitch festtackern. Ich habe einen Power Tacker, damit habe ich mich schon im Glamper ausgetobt.


3. Erst nach dem Tackern, das Bild mit Bändeli und Schnickschnack verschönern.  Dazu eignet sich Stoffleim.
Wenn man die Bänder vorher aufnäht, können sie durch das Stoffspannen beim Bosttitchen schräg werden.



4. Bild aufhängen, auf die Uhr schauen, merken, dass es 11:45 Uhr ist, in die Küche rennen und während dem Kochen schmunzelnd feststellen, dass sich der Spruch wieder einmal bewahrheitet hat !





Viel Freude beim Nachmachen :-)

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü